Lernen fürs Leben

Vorlesung im großen Hörsaal an der Krankenpflegeschule Innsbruck.

Lernen fürs Leben

Impressionen aus dem Internat
1976 – 1991

Mit dem Schuljahr 1977 wird nach dem Umzug der Krankenpflegeschule Innsbruck in ihre neue Heimat in das Gebäude am Innrain 98 der Schulbetrieb aufgenommen. Der Neubau bietet nun 440 BewohnerInnen Platz. Über den Unterrichtsräumen und der Verwaltung der Krankenpflegeschule befindet sich im zweiten bis zwölften Stock das Internat. Hier lernen, wohnen und leben die SchülerInnen der Krankenpflegeschule Innsbruck.

Neugierig geworden?
Mit einem Klick auf eines der Bilder erhalten Sie weitere Informationen.

Ein Rückblick in Bildern


Wie es wohl weitergeht?
Lesen Sie mehr dazu im nächsten Kapitel “Krankenpflegeschule 2.0”!

Lernen fürs Leben

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen